Kurzwaffen-Kurse

stresssichres Handling - mit Sicherheit kommt die Präzision

Kurzwaffen-Kurse für jedes Niveau

Stressicheres Handling und Abläufe, die in Fleisch und Blut übergehen. Unsere Kurzwaffenkurse sind speziell auf Euch und Euer bisheriges Können abgestimmt. Grundsätzlich ist es für jeden Teilnehmer Pflicht, den Grundlagenkurs 1 zu absolvieren. Hier werden die Basics vermittelt - von der sicheren Handhabung der Waffe über verschiedenen Postionen bis zur Störungsbeseitigung. Ziel ist es immer, so sicher wie möglich zu werden und weiter aufbauen zu können. Es ist nicht wichtig, auf welchem schießtechnischen Niveau ihr Euch befindet. Manchmal ist es sogar von Vorteil, ganz von Null anzufangen und die Technik von Grund auf sauber zu erlernen. Jeder von unseren Teilnehmern macht bei jedem Kurs riesige Fortschritte und die Dauer von jeweils 3 Tagen trainiert Eure Abläufe grundtief. Alle Ausbildungsinhalte folgen den aktuellen jagdlichen und Sportschützen-Bestimmungen.

Kurs buchen

Kurzwaffe 1

  • 3-Tages-Kurs
  • Sicherheitsregeln, Holster, Grundstellung, Waffenhaltung, Schießtechnik
  • Trockentraining
  • Praktische Schießausbildung, Störungsanalyse und Störungsbeseitigung
  • Schießen aus diversen Anschlägen/Positionen, einhändiges Ziehen/Schießen und einhändige Störungsbeseitigung.
  • Identifikation und Korrektur von Schießfehlern.
  • Low-Light -Unterricht und praktisches Schießen mit der Taschenlampe gem.Gesetzeslage.
  • je nach Ausbildungsstand aufbauende diverse Schießdrills
  • Unterricht und praktische Ausbildung Erste Hilfe bei Schussverletzungen
  • ca. 900 Schuss pro Kurs

Kurzwaffe 2

  • 3-Tages-Kurs
  • Wiederholung Vertiefung von Elementen aus dem Grundlagenmodul
  • Weiterführende Ausbildung (Unterricht und praktische Ausbildung) Erste Hilfe.
  • Einfügen von „Lagen“ der Ersten Hilfe bei Schussverletzung in die Schießausbildung.
  • auf das Grundlagenmodul aufbauende Schießdrills
  • schießen mit der Kurzwaffe auf große Entfernungen (50-100m)
  • ca. 900 Schuss pro Kurs

Kurzwaffe 3

  • 3-Tages-Kurs
  • Abschlussmodul
  • Vorraussetzung Grundlagenmodul 1 und 2
  • Schießkino
  • Real Action Marker Übungen an und mit Hindernissen
  • ca. 1000 Schuss pro Kurs