.
Günstigste Einschieß - Entfernung  (GEE) Die GEE ist in der Regel der Punkt an dem das Geschoss das zweite Mal die Visierlinie schneidet. Waffen- und Zielfernrohr-Montagen-bedingt weicht es bis zur GEE aber nie mehr als +- 4cm von der Visierlinie ab. Nach erreichen der GEE fällt es aber dann sehr stark ab. Innerhalb der GEE ist es möglich immer “Fleck” anzuhalten und auch innerhalb +- 4cm zu treffen.Damit sind jedoch keine “Kunstschüsse” auf das Haupt gemeint. Die “Kammer” sollte stetes das Ziel sein. Bei Schüssen weit über die GEE hinaus wie z.Bsp im Gebirge oder im weitfflächigen Gelände ist das Schießen mit GEE nicht zu empfehlen da man dann nicht mehr sicher weiß um wieviel das Geschoss absinkt bzw. ein korrekter Haltepunkt nicht realisierbar ist. Hier empfieht sich dann ein Zielfernrohr mit einer s.g. Absehenschnellverstellung (ASV). Damit ist es möglich, dass Zielfernrohr auf jede Entfernung genau einzustellen so das dann Fleck angehalten werden kann und auch Fleck getroffen werden kann.
Home Aktuelles Schießangebote Galerie Schießtermine Leihwaffen Anmeldung Links Unterkünfte Gästebuch Tipps & Tricks Home Aktuelles Kursangebote Galerie Schießtermine Leihwaffen Anmeldung Verbündete Unterkünfte Gästebuch Tipps & Tricks Impressum AGB Copyright by long-range.germany.de 2011 Long Range Germany